Kommunikation

Grundlagen der Kommunikation – verbal & nonverbalAlois Schwent_Praesentation_2

Vortrag und Workshop mit DI Alois Schwent MSc

 

INHALT:
Durch Kalibrieren (Eichen, einstellen auf die innere Zustände der Patientin) und das Modellieren der Klientin/des Klienten, können sehr rasch Anliegen, Ist-Zustand, erwünschter Zielzustand, erfolgreiche Lösungsstrategien und vorhandene Ressourcen der Klientin/des Klienten ermittelt werden.

Als Zugang dienen neben dem Aufbau von Rapport (Beziehung) Alois Schwent_Praesentation_1
auch unterschiedliche nonverbale Hinweise wie z.B. Augenbewegungen, Physiologie, Atmung, Gestik, Körperhaltung und verbale Hinweise wie etwa verwendete Sinnessysteme in der Sprache, Metaprogramme und Metamodellverletzungen.
Zu den oben genannten Zugangshinweisen werden kurze einprägsame Übungen durchgeführt.

DI Alois Schwent MSc – Coaching, Seminare, Training
0699/ 101 49 448
www.easymoving.at